Wir waren bei Frau Glück am Bauernhof - eiskalt und sehr lustig!


Zuerst haben wir Butter gemacht:

Von der gekühlten Milch vom Vortag wird der Rahm abgeschöpft, der dann so lange geschüttelt werden muss, bis sich die Butter absetzt.

Die Butter wird aus der Buttermilch rausgeholt und muss dann ganz oft mit kaltem Wasser gewaschen werden, sonst säuerlt sie sehr schnell. Wir durften die Butter dann gleich essen!


Gestärkt und gut eingepackt ging es dann in den Stall. Dort durften wir die Kühe füttern und die Kaninchen streicheln.